Der Bauantrag ist eingereicht!

Nach einigen Wochen Planung und vielem Überlegen ist es nun endlich vollbracht – der Bauantrag ist abgegeben! Neben dem fünfseitigen Antragsformblatt enthält er Flurkarten und Lagepläne, Grundrisse und Ansichten vom geplanten Haus, eine genaue Baubeschreibung und die Berechnungen zur Wohnfläche und der Grundflächenzahl.

Nun wird er zwei Stationen durchlaufen (Gemeinde und Samtgemeinde), bis er schließlich beim Bauamt landet. Spätestens nach drei Monaten muss der Antrag bearbeitet sein, wir hoffen aber natürlich eher auf Rückmeldung, damit es bald losgehen kann.

Hoffentlich gibt es von Amtswegen her keine Überraschungen und wir bekommen bald unsere Genehmigung!




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>